Tim Raue, 34

Sternekoch und Ex-Gangster

Tim Raue ist in der Gastronomiewelt eine weltbekannte Größe. Raue zählt zu den jüngsten Köche mit Weltklasse.
Karriere hat er im Swiss Hotel in Berlin und Singapur gemacht. Dabei war Kochen eine Leidenschaft, die er erst sehr spät entdeckte. In seiner Jugend hatte Raue wenig Perspektiven. Als einziger Deutscher in der Kreuzberger Gang "36 Boys" kam er oft mit der Justiz in Konflikt.


Aufgezeichnet am Dienstag, 11.11.2008 in der Ernst-Reuter-Oberschule, Berlin-Wedding

Dich könnte auch interessieren

Stephanie Bothor,

Kultur- und Kreativwirtschaft

Maja Lasic,

Öffentlicher Dienst und Politik

Martin Hyun,

Sport- und Gesundheitswirtschaft

Miriam Tutakhel,

Öffentlicher Dienst und Politik